Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Hier entsteht die Seite Fisch.

ROTBARSCH MIT HAUBE

4 St.Rotbarschfilet

400-500 gr mehlig kochende Kartoffeln

Salz,Pfeffer,Muskat

1 Bund Lauchzwiebeln

Öl,

Butter,

400 gr kleine Tomaten

Tomatenmark

Sahne oder Milch

einige Nadeln Rosmarin

50 gr ger.Emmentaler Käse

...............................................................................

Filets abbrausen,trockentupfen,salzen und pfeffern und mit Tomatenmark bestreichen.

Kartoffeln waschen,schälen und in Salzwasser weich kochen.Durch die kartoffelpresse

drücken,mit Sahne verfeinern und mit Salz,Pfeffer und etwas Muskat würzen.Einige gehackte

Rosmarinnadeln unterheben.

Lauchzwiebel in 1/2 cm Ringe schneiden und in etwas Öl

1-2 Minuten anbraten.

Tomaten waschen und in 1/2 cm Scheiben schneiden

Eine Auflaufform mit Butter ausfetten.Fisch reingeben.

Zum garnieren einige Tomatenscheiben und Lauchzwiebeln weglegen.

Tomatenscheiben und Lauchzwiebeln auf das Fischfilet geben.

Nun das Kartoffelpüree auf das Filet mittels Spritzbeutel aufspritzen oder aufstreichen

Mit etwas Käse bestreuen und im Ofen

bei 180° 35-40 Minuten überbacken.

Mit Tomatenscheiben,restlichem Pürree und Lauchzwiebeln servieren.

 

Vor dem servieren mit geschrotetem,bunten Pfeffer bestreuen.

*************************************************************************************

Nach oben

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.